Historie

1996 Gründung der devis Personaldienstleistungen GmbH & Co. KG

1999 Umbenennung von devis in adevis und Modernisierung des CI-Konzepts
Erteilung der unbefristeten Erlaubnis zur Arbeitsvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung

2003 Kauf der 1972 gegründeten alpha Zeitarbeit GmbH, dem ältesten kaufmännischen Unternehmen in diesem Segment in Köln
Einführung eines integrierten Managementsystems für Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz

2004 SCP-Zertifizierung durch den TÜV-Rheinland

2005 Einführung eines vom TÜV-Rheinland zertifizierten Qualitätsmanagement-Systems
Verankerung der adevis-ServicePlus Qualitätsgarantien für Mitarbeiter und Kunden
Start der exklusiven Veranstaltungsreihe "Kölner Personalentscheider-Netzwerktreffen" mit dem 1. Treffen

2006 10-jähriges Firmenjubiläum

2007 adevis Inhaber Klaus Pohlmann wird Bezirkssprecher des BZA (Bundesverband Zeitarbeit Personal-Dienstleistungen e.V.) für die Region Köln

2009 Trennung der Geschäftsbereiche gewerblich-technisch und kaufmännisch, Umbenennung der alpha Zeitarbeit GmbH in adevis Personalkultur GmbH

2010 Etablierung von adevis als Dachmarke mit zwei Unternehmensbereichen

2011 15-jähriges Firmenjubiläum
21. Kölner Personalentscheider-Netzwerktreffen
10. Auszubildender in der Firmengeschichte wird angestellt

Tod des Inhabers Klaus Pohlmann und Weiterführung der beiden Unternehmen, adevis Personaldienstleistungen GmbH & Co. KG und adevis Personalkultur GmbH, durch Dagmar Pohlmann als alleinige Inhaberin

2013 25. Kölner Personalentscheider-Netzwerktreffen
Start der Beschäftigungsinitiativen „Aktion 50plus“ und „Ausbildung – was dann?“

2014 Relaunch und Zusammenführung der beiden Internetauftritte von adevis Personaldienstleistungen und adevis Personalkultur
Präsentation des ersten adevis Unternehmensfilms

2016 20-jähriges Firmenjubiläum