Jetzt auch via WhatsApp bewerben
0160 18 69 316

Risiko für Zeitarbeitskräfte, arbeitslos zu werden, deutlich unter Vorkrisenniveau

Risiko Zeitarbeitnehmer arbeitslos

Im Dezember 2020 wurden 21.071 Personen arbeitslos, die zuvor in der Zeitarbeit sozialversicherungspflichtig beschäftigt waren. Das entspricht einer Zunahme von +3,9 Prozent im Vergleich zu November 2020. Allerdings ist diese Zahl im Dezember normalerweise (jahresüblich) deutlich größer. Verglichen mit dem Vorjahresmonat fiel der Wert daher um 23,0 Prozent geringer aus.

Das Zugangsrisiko in Arbeitslosigkeit, das die Zahl der Zugänge in Arbeitslosigkeit ins Verhältnis zu den Beschäftigten setzt, liegt seit August ununterbrochen unterhalb des Vorkrisenniveaus, das im jeweiligen Vorjahresmonat erreicht wurde. So auch im November 2020, in dem 3,0 Prozent der bei Zeitarbeitsunternehmen angestellten sozialversicherungspflichtig Beschäftigten arbeitslos wurden. Im Vorjahresmonat November 2019 war der Wert deutlich höher und lag bei 3,8 Prozent. Zu Beginn der Corona-Krise im April hatte das Risiko noch bei 5,2 Prozent gelegen und war damit deutlich über dem Vorkrisenniveau.

Quelle: BAP

Alle News

Im Dezember 2020 wurden 21.071 Personen arbeitslos, die zuvor in der ...

Weiterlesen

Im Dezember ist die adevis-Familie kräftig gewachsen. Wir konnten noch...

Weiterlesen

Auf ein Jahr voller Zuversicht und Gesundheit! Wir sind seit heute aus...

Weiterlesen

Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern, Kunden und Bewerbern (m/w/d)...

Weiterlesen

Wir sind bis einschließlich 22.12.2020 - nach vorheriger telefonischer...

Weiterlesen

Die Vorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) für die Möglichk...

Weiterlesen