Jetzt auch via WhatsApp bewerben
kaufmännische Stellen: 0163 43 09 053
gewerblich-technische Stellen: 0163 43 09 048

Neuer Branchenzuschlagstarifvertrag in der Metall- und Elektroindustrie für die Zeitarbeit in Kraft

Am 1. Juni 2017 trat die Anpassung des Branchenzuschlagstarifvertrags in der Metall- und Elektroindustrie in Kraft. Die neuen Branchenzuschläge der sechsten Stufe werden erstmalig zum 1.1.2018 für Zeitarbeitnehmer in der Metall- und Elektroindustrie fällig. Nach dem 15. vollendeten Monat erhalten Zeitarbeitnehmer in der sechsten Stufe 65 Prozent Zuschlag auf das tarifliche Grundentgelt. Damit sind die Anforderungen des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) an die Zahlung eines gleichwertigen Entgelts mit vergleichbaren Stammbeschäftigten erfüllt. Der neue Branchenzuschlagstarifvertrag läuft vom 1. April 2017 bis zum 31. Dezember 2020.

Alle News

Der BAP Job-Navigator hat bei den Bewerbern nachgefragt

Weiterlesen

Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten schneller als erwartet

Weiterlesen

Beschäftigungsrückgang durch konjunkturelle Flaute und...

Weiterlesen

Dagmar Pohlmann, geschäftsführende Gesellschafterin von adevis,...

Weiterlesen

Durch die Globalisierung sind Auslandsreisen, der Kontakt zu anderen ...

Weiterlesen

Ab sofort erreichen Sie uns unter neuen, einheitlichen E-Mail...

Weiterlesen